Carl Friedrich Gethmann

Universitätsprofessor Dr. phil. habil. Dr. phil. h.c. , lic. phil.

Studium der Philosophie in Bonn, Innsbruck und Bochum

1968: Lizentiat (Institutum Philosophicum Oenipontanum)

1971: Promotion zum Dr. phil. (Ruhr-Universität Bochum)

1978: Habilitation für »Philosophie« (Universität Konstanz)

2003: Ehrenpromotion zum Dr. phil. h.c. an der Humboldt-Universität zu Berlin

1968: wiss. Assistent; 1972 Universitätsdozent für Philosophie an der Universität Essen

1978: Privatdozent an der Universität Konstanz

1979-2012: Professor für Philosophie an der Universität Essen;

Seit 2012: Professor für Wissenschaftsethik am Forschungskolleg der Universität Siegen

weitere Lehrtätigkeiten an den Universitäten Düsseldorf und Göttingen

Berufungen auf Ordentliche Professuren (C 4) an die Universität Oldenburg (1990), die Akademie für Technikfolgenabschätzung in Stuttgart (1991) sowie an die Universitäten Essen (1991), Konstanz (1993) und Bonn (1995)

1996-2012: Direktor der Europäischen Akademie zur Erforschung von Folgen wissenschaftlich-technischer Entwicklungen in Bad Neuenahr-Ahrweiler GmbH

Mitglied der Academia Europaea (London); o. Mitglied der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften; o. Mitglied der Deutschen Akademie der Naturforscher Leopoldina (Halle). Mitglied der Bio-Ethik Kommission des Landes Rheinland Pfalz; seit 2013 Mitglied des Deutschen Ethikrates auf Vorschlag der Bundesregierung

Forschungsschwerpunkte:

Sprachphilosophie / Philosophie der Logik, Phänomenologie und Angewandte Philosophie (Medizinische Ethik / Umweltethik / Technikfolgenabschätzung)

Foto © Deutscher Ethikrat

Werke von oder mit Carl Friedrich Gethmann:


Umschlagfoto

Oskar Becker: Grundprobleme existenzialen Denkens

Herausgegeben von Carl Friedrich Gethmann.
fhS 7
2008
XXXIV, 202 S., 1 Abb.
Broschur
ISBN 978-3-7728-2219-3
Lieferbar
€ 39,80

reihe

Umschlagfoto

Philosophie der Subjektivität? Teil 1

Zur Bestimmung des neuzeitlichen Philosophierens. Akten des 1. Kongresses der Internationalen Schelling-Gesellschaft 1989.

Schellingiana 3.1
1993
312 S.
Gebunden
ISBN 978-3-7728-1484-6
Lieferbar
€ 24,–

Umschlagfoto

Philosophie und Poesie. Band 1

Otto Pöggeler zum 60. Geburtstag.

Herausgegeben von Annemarie Gethmann-Siefert.
SuE II,7
1989
XIII, 452 S.
Leinen
ISBN 978-3-7728-0994-1
Lieferbar
€ 134,–
© frommann-holzboog Verlag e.K. 2018