Edna O'Shaughnessy

Edna O’Shaughnessy, Erwachsenen- und Kinderanalytikerin, Lehranalytikerin der Britischen Psychoanalytischen Gesellschaft (Zweig der IPV), arbeitet in eigener Praxis in London. Zahlreiche Veröffentlichungen, auf Deutsch u. a. in Kann ein Lügner analysiert werden? Hg. von C. Frank/H. Weiß 1998; zuletzt zusammen mit E. Spillius (Hg.): Projective Identification. The Fate of a Concept (2011).

Werke von oder mit Edna O'Shaughnessy:


Journal


Umschlagfoto

Jahrbuch der Psychoanalyse: Band 46: ›Perverse Elemente in der Übertragung‹

2003
214 p., 2 ill.
Softcover
ISBN 978-3-7728-2046-5
Available
€ 36.–

Umschlagfoto

Jahrbuch der Psychoanalyse: Band 65: Manische Elemente und Wiedergutmachung

2012
250 p., 10 ill. (5 colored).
Softcover
ISBN 978-3-7728-2065-6
Available
€ 36.–
eISBN 9783772831652
€ 36.–
© frommann-holzboog Verlag e.K. 2019