H. Shmuel Erlich

H. Shmuel Erlich, Ph. D., ist in Frankfurt a. M. geboren und 1939 nach Palästina emigriert. Er ist Professor emeritus des Sigmund-Freud-Lehrstuhles der Hebräischen Universität Jerusalem sowie Lehranalytiker und Supervisor der Israelischen Psychoanalytischen Gesellschaft.

Werke von oder mit H. Shmuel Erlich:


periodikum

Umschlagfoto

Jahrbuch der Psychoanalyse: Band 62: Todestrieb und Wiederholungszwang heute

2011
248 S.
Broschur
ISBN 978-3-7728-2062-5
Lieferbar
€ 56,–
Als eBook bei
eISBN 9783772831621
€ 56,–
© frommann-holzboog Verlag e.K. 2018