Johannes G. Pankau

Geboren 1946 in Unna/Westfalen

Studium der Germanistik, Anglistik, Philosophie und Psychologie in Münster, Freiburg i. Br. und Berlin

1982: Promotion an der Philosophischen Fakultät der Universität Freiburg i. Br. im Fach Germanistik, Thema ›Wege zurück. Zur Entwicklung restaurativen Denkens im Kaiserreich‹ (Betreuer: Prof. Dr. Joachim Dyck)

1983–1987: Assistant Professor an der University of Waterloo, Kanada

Lehrt seit 1987 Literaturwissenschaft und Rhetorik an der Universität Oldenburg

1983: Habilitation in Neuerer Deutscher Literaturwissenschaft mit einer Arbeit zum Thema ›Sexualität und Modernität. Studien zum deutschen Drama des Fin de Siècle‹; zahlreiche Beiträge zu Kultur und Literatur des Fin de Siècle, der Romantik, Rhetorik, Exil- und Gegenwartsliteratur sowie Medientheorie.

Werke von oder mit Johannes G. Pankau:


Single volumes

Umschlagfoto

»Nicht allein mit den Worten«

Festschrift für Joachim Dyck zum 60. Geburtstag.

1995
298 p.
Cloth-bound
ISBN 978-3-7728-1703-8
Available
€ 14.–
© frommann-holzboog Verlag e.K. 2019