Klaus Düsing

Geboren 1940 in Köln

Studium in Köln und Zürich, Promotion an der Universität Köln 1967 mit der Dissertation über ›Die Teleologie in Kants Weltbegriff‹ (²1986),

Habilitation an der Ruhr-Universität Bochum 1975 mit der Schrift über ›Das Problem der Subjektivität in Hegels Logik‹ (³1995),

Professor an den Universitäten Bochum (1977–1980), Siegen (1980–1983), seit 1983 an der Universität Köln, dort Vorstandsmitglied im Philosophischen Seminar und im Husserl-Archiv;

langjähriger Gutachter der Deutschen Forschungsgemeinschaft,
z.Z. Mitglied des Langfristausschusses.

Herr Professor Dr. Klaus Düsing wurde zum 30. September 2005 emeritiert.

Bücher, Aufsätze und Editionen vor allem zur klassischen deutschen Philosophie von Kant bis Hegel, zur antiken griechischen Philosophie, zur modernen Phänomenologie und Subjektivitätstheorie.

Werke von oder mit Klaus Düsing:


Umschlagfoto

Philosophie und Poesie. Band 1

Otto Pöggeler zum 60. Geburtstag.

Herausgegeben von Annemarie Gethmann-Siefert.
SuE II,7
XIII, 452 S.
Leinen
ISBN 978-3-7728-0994-1
Lieferbar
€ 134,–

Umschlagfoto

Logik und Geschichte in Hegels System

SuE II,10
384 S.
Leinen
ISBN 978-3-7728-0999-6
Lieferbar
€ 28,–

Umschlagfoto

Hegels Theorie des subjektiven Geistes in der ›Enzyklopädie der philosophischen Wissenschaften im Grundrisse‹

Herausgegeben von Lothar Eley.
SuE II,14
380 S.
Leinen
ISBN 978-3-7728-0984-2
Lieferbar
€ 124,–

Umschlagfoto

Psychologie und Anthropologie oder Philosophie des Geistes

Beiträge zu einer Hegel-Tagung in Marburg 1989.

Herausgegeben von Franz Hespe und Burkhard Tuschling.
SuE II,24
593 S.
Leinen
ISBN 978-3-7728-1365-8
Lieferbar
€ 38,–

Umschlagfoto

Klaus Düsing: Subjektivität und Freiheit

Untersuchungen zum Idealismus von Kant bis Hegel. 2., um ein Nachwort erweiterte Aufl.

SuE II,47
2013
324 S.
Leinen
ISBN 978-3-7728-2614-6
Lieferbar
€ 86,–

Umschlagfoto

Hegels enzyklopädisches System der Philosophie

Von der »Wissenschaft der Logik« zur Philosophie des absoluten Geistes.

SuE II,51
2003
515 S.
Leinen
ISBN 978-3-7728-2212-4
Lieferbar
€ 98,–

reihe

Umschlagfoto

Natur und Subjektivität

Zur Auseinandersetzung mit der Naturphilosophie des jungen Schelling. Referate, Voten und Protokolle der II. Internationalen Schelling-Tagung Zürich 1983.

problemata 106
391 S.
Broschur
ISBN 978-3-7728-1004-6
Lieferbar
€ 62,–

Umschlagfoto

Klaus Düsing: Fundamente der Ethik

Unzeitgemäße typologische und subjektivitätstheoretische Untersuchungen.

problemata 152
2005
XIV, 334 S.
Broschur
ISBN 978-3-7728-2369-5
Lieferbar
€ 68,–
Als eBook bei
eISBN 978-3-7728-3004-4
€ 68,–

reihe

Umschlagfoto

Aufklärung und Skepsis

Studien zur Philosophie und Geistesgeschichte des 17. und 18. Jahrhunderts. Günter Gawlick zum 65. Geburtstag.

Herausgegeben von Lothar Kreimendahl.
Quaestiones 8
326 S.
Leinen
ISBN 978-3-7728-1704-5
Lieferbar
€ 132,–

Umschlagfoto

Allgemeine Zeitschrift für Philosophie: Heft 1.2/1976

Herausgegeben von Gerd-Günther Grau.
88 S.
Broschur
Lieferbar
€ 5,–
© frommann-holzboog Verlag e.K. 2018