Marianne Schütz

Geb. 16.3.1944 in Konstanz

Nach dem Abitur Ausbildung zur Redakteurin, anschließend drei Jahre Tätigkeit in Kultur- und Presseamt mit Schwerpunkt Pressearbeit und als Vertreterin des Amtsleiters. Weitere drei Jahre Sachbearbeitung in Großunternehmen der Daten-verarbeitungsbranche in München, dann Verlagstätigkeit in den Bereichen Zeitschriftenredaktion, Abonnentenbetreuung und Werbung in Stuttgart. 1972 Bibliotheksausbildung in Stuttgart mit anschließender Berufsausbildung in den verschiedenen Benutzungsbereichen der Württembergischen Landesbibliothek. Seit 1985 zuständig für das Hölderlin-Archiv der Württembergischen Landesbibliothek und beteiligt am Aufbau und der Fortführung der Internationalen Hölderlin-Bibliographie.

Werke von oder mit Marianne Schütz:

© frommann-holzboog Verlag e.K. 2018