Michael Albrecht

19.07.1940: in Berlin geboren; war verheiratet mit der Oberstudiendirektorin Edelgard Albrecht (†1996), 2 Kinder (Dr. Joachim Paulusch, Bettina Kaus), 1 Enkel (Felix)

04.03.1959: Abitur in Berlin

1959–1966: Studium der Fächer Deutsch und Geschichte (Freie Universität Berlin)

13.06.1963: Ergänzungsprüfung im Lateinischen (Großes Latinum)

23.09.1966: Erste (wissenschaftliche) Staatsprüfung für das Amt des Studienrates (Deutsch, Geschichte)

1966–1971: Studium der Philosophie (Freie Universität Berlin)

1967–1971: Wissenschaftlicher Hilfsassistent / Assistent (Freie Universität Berlin)

26.02.1971: Erweiterungsprüfung in Philosophischer Propädeutik

1971–1983: Wissenschaftlicher Assistent / Mitarbeiter / Angestellter (Universität Trier)

16.08.1974: Promotion an der Universität Trier (Philosophie, Neuere Geschichte, Ältere Germanistik)

27.09.1979: Ergänzungsprüfung im Griechischen (Graecum)

1986–1987: Projekt-Mitarbeiter im Fach Geschichte (DFG)

1990–1991: Mitarbeiter an der Mendelssohn-Ausgabe (DFG)

1991–1995: Mitarbeiter an der Mendelssohn-Ausgabe (Thyssen-Stiftung)

09.12.1992: Habilitation für das Fach Philosophie (Universität Trier)

1996: Mitarbeiter an der Mendelssohn-Ausgabe (DFG)

1996–1997: Vertretung einer C 3-Professur (Universität Mannheim)

23.06.1998: Verleihung der Bezeichnung ›außerplanmäßiger Professor‹

1998–1999: Vertretung einer Ratsstelle (Universität Trier).

Forschungsgebiete:

Eklektik bei Johann Christoph Sturm und Jakob Brucker; Christian Wolff und Wolffianismus;Moses Mendelssohn (›Jerusalem‹); Kants Ästhetik; Begriffsgeschichte (»Ursache und Wirkung«, »Wahrheit«).

Monographien:

Kants Antinomie der praktischen Vernunft (Studien und Materialien zur Geschichte der Philosophie, Bd. 21). Hildesheim, New York 1978

Christian Wolff: Oratio de Sinarum philosophia practica / Rede über die praktische Philosophie der Chinesen, übersetzt, eingeleitet und herausgegeben von Michael Albrecht. Lateinisch-Deutsch (Philosophische Bibliothek, Bd. 374). Hamburg 1985

Moses Mendelssohn, 1729-1786. Das Lebenswerk eines jüdischen Denkers der deutschen Aufklärung (Ausstellungskataloge der Herzog August Bibliothek, Nr. 51). Weinheim 1986

Moses Mendelssohn und die Kreise seiner Wirksamkeit, herausgegeben. von Michael Albrecht, Eva J. Engel und Norbert Hinske (Wolfenbütteler Studien zur Aufklärung, Bd. 19). Tübingen 1994

Moses Mendelssohn: Jerusalem oder über religiöse Macht und Judentum. Mit dem Vorwort zu Manasse ben Israels Rettung der Juden und dem Entwurf zu Jerusalem sowie einer Einleitung, Anmerkungen und Register herausgegeben von Michael Albrecht. (Philosophische Bibliothek, Bd. 565). Hamburg 2005

Aufklärung. Interdisziplinäres Jahrbuch zur Erforschung des 18. Jahrhunderts und seiner Wirkungsgeschichte. Bd. 23 - Jg. 2011. Thema: Die Natürliche Theologie bei Christian Wolff, herausgegeben von Michael Albrecht. Hamburg 2011

Werke von oder mit Michael Albrecht:


edition

Umschlagfoto

Moses Mendelssohn: Band 5,3 a-b: Kommentar zu Band 5,1

Bearbeitet von Eva J. Engel.
2004
2 Bände
XLII, 855 S.
Leinen
ISBN 978-3-7728-1353-5
Lieferbar
€ 448,–

Umschlagfoto

Moses Mendelssohn: Band 5,4: Kommentar zu Band 5,2

Bearbeitet von Eva J. Engel.
2003
XIX, 506 S.
Leinen
ISBN 978-3-7728-2020-5
Lieferbar
€ 236,–

Umschlagfoto

Moses Mendelssohn: Band 22: Dokumente I: Entlegene zeitgenössische Texte zu Mendelssohns Leben und Wirken

Bearbeitet von Michael Albrecht.
1995
374 S., 1 Farbtafel.
Leinen
ISBN 978-3-7728-1519-5
Lieferbar
€ 236,–

Umschlagfoto

Moses Mendelssohn: Band 23: Dokumente II: Die frühen Mendelssohn-Biographien. Mit Isaak Euchels Mendelssohn-Biographie

Bearbeitet von Michael Albrecht.
1998
XXVI, 444 S.
Leinen
ISBN 978-3-7728-1520-1
Lieferbar
€ 236,–

reihe

Umschlagfoto

Michael Albrecht: Eklektik

Eine Begriffsgeschichte mit Hinweisen auf die Philosophie- und Wissenschaftsgeschichte.

Quaestiones 5
1994
771 S.
Leinen
ISBN 978-3-7728-1629-1
Lieferbar
€ 48,–

Umschlagfoto

Heinrich P. Delfosse / Michael Oberhausen: Band 16.1: Stellenindex und Konkordanz zur ›Kritik der praktischen Vernunft‹, Erste Hälfte (A-E)

Unter Mitwirkung von Michael Albrecht, Elfriede Conrad und Michael Trauth.
FMDA III,23.1
1995
XLIII, 369 S.
Leinen
ISBN 978-3-7728-1546-1
Lieferbar
€ 368,–

Umschlagfoto

Heinrich P. Delfosse / Michael Oberhausen: Band 16.2: Konkordanz zur ›Kritik der praktischen Vernunft‹, Zweite Hälfte (F-Z), und Sonderindices

Unter Mitwirkung von Michael Albrecht, Elfriede Conrad und Michael Trauth.
FMDA III,23.2
1995
XLIII, 369 S.
Leinen
ISBN 978-3-7728-1568-3
Lieferbar
€ 368,–

Umschlagfoto

Michael Albrecht / Heinrich P. Delfosse: Band 36.1-2: Stellenindex und Konkordanz zu den ›Gedanken von der wahren Schätzung der lebendigen Kräfte‹

Erstellt in Zusammenarbeit mit Bernd Straßburg.
FMDA III,43.1-2
2012
2 Bände
LVI, 790 S.
Leinen
ISBN 978-3-7728-2381-7
Lieferbar
€ 736,–

Umschlagfoto

Michael Albrecht / Heinrich P. Delfosse: Band 37.1-2: Stellenindex und Konkordanz zur ›Allgemeinen Naturgeschichte und Theorie des Himmels‹

Erstellt in Zusammenarbeit mit Irina Lepp.
FMDA III,44.1-2
2009
2 Bände
LXVIII, 740 S.
Leinen
ISBN 978-3-7728-2382-4
Lieferbar
€ 736,–

Umschlagfoto

Norbert Hinske: Band 1: Stellenindex zu Johann Heinrich Lambert ›Neues Organon I‹

FMDA III,1
1983
XLV, 393 S.
Leinen
ISBN 978-3-7728-0875-3
Lieferbar
€ 218,–

Einzelausgaben

Umschlagfoto

Moses Mendelssohn im Spannungsfeld der Aufklärung

Herausgegeben von Michael Albrecht und Eva J. Engel.
2000
284 S.
Leinen
ISBN 978-3-7728-1956-8
Lieferbar
€ 48,–

Umschlagfoto

Vernunftkritik und Aufklärung

Studien zur Philosophie Kants und seines Jahrhunderts. Festgabe für Norbert Hinske zum 70. Geburtstag.

Herausgegeben von Michael Oberhausen.
2001
416 S.
Leinen
ISBN 978-3-7728-2156-1
Lieferbar
€ 98,–
© frommann-holzboog Verlag e.K. 2018