Reinhart Siegert

Geb. 1945 in Oberlungwitz

Maschinenbaupraktikum; Studium von Germanistik, Geschichte und Volkskunde; Promotion bei Joachim Dyck und Wolfram Mauser (Freiburg 1977, ›Aufklärung und Volkslektüre‹), Habilitation Freiburg 1991; Privatdozent für Neuere Deutsche Literaturgeschichte an der Universität Freiburg; 14 Berufsjahre als Gymnasiallehrer; 12 Berufsjahre als Wiss. Mitarbeiter der Univ. Bremen und Freiburg.

Forschungsschwerpunkte:

Bildungsgeschichte, Literarisches Leben, Volkslesestoffe, das Zeitalter der Aufklärung interdisziplinär; Bibliographie des deutschsprachigen Raums im 18. und 19.Jh.

Werke von oder mit Reinhart Siegert:


reihe


bibliographie

© frommann-holzboog Verlag e.K. 2017