Reuven Michael

Geburtsdatum: 21.8.09
Geburtsort: Schoensee (ehem. Westpreussen)

Akademischer Bildungsweg:

1930–1933: Hochschule für die Wissenschaft des Judentums, Berlin.
Humboldt Universität, Berlin

1947–1948: Hebräische Universität Jerusalem

1962: M.A.

1973: Ph.D. (›Beginn der modernen jüdischen Historiographie im 19.Jahrhundert‹)

Dozent für jüdische Geschichte der Neuzeit an der Hebräischen Universität, Jerusalem; am Kibbuzseminar, Haifa; am Regional College, Jordantal.

Mitarbeit an der Neuausgabe der Gesammelten Schriften von Moses Mendelssohn.

Werke von oder mit Reuven Michael:


edition

Umschlagfoto

Moses Mendelssohn: Band 20,1: Hebräische Schriften I / Deutsche Übertragung

2004
XCIV, 503 S.
Leinen
ISBN 978-3-7728-1517-1
Lieferbar
€ 288,–

Umschlagfoto

Moses Mendelssohn: Band 20,2: Briefwechsel (1761–1785)

In deutscher Umschrift und in Übersetzung aus dem Hebräischen.

Bearbeitet von Reuven Michael.
1994
1*, XXII, 468 S.
Leinen
ISBN 978-3-7728-1518-8
Lieferbar
€ 236,–
© frommann-holzboog Verlag e.K. 2019