Sylvia Zwettler-Otte

Sylvia Zwettler-Otte, Mag. Dr. phil., Lehranalytikerin der Wiener Psychoanalytischen Vereinigung (WPV), arbeitet in privater Praxis in Wien und war 2000 – 2004 Vorsitzende der WPV. Mehrere Buchpublikationen, u. a. Die Melodie des Abschieds – eine psychoanalytische Studie zur Trennungsangst (2006), Ebbe und Flut – Gezeiten des Eros. Psychoanalytische Gedanken und Fallstudien über die Liebe (2011) sowie The Sphinx and the Riddles of Love, Passion and Sexuality (Hg., 2013).

Werke von oder mit Sylvia Zwettler-Otte:


periodikum

Umschlagfoto

Jahrbuch der Psychoanalyse: Band 69: Fehler und Fehlleistungen

2014
221 S.
Broschur
ISBN 978-3-7728-2069-4
Lieferbar
€ 58,–
Als eBook bei
eISBN 9783772831690
€ 58,–
© frommann-holzboog Verlag e.K. 2019