Umschlagfoto

Johann Gottlieb Fichte: Band I,2: Werke 1793–1795

1965
VI, 483 p., 1 ill., 22,3 x 27,1 cm.
Cloth-bound
German
ISBN 978-3-7728-0140-2
Available
Single price:
€ 296.–

Gesamtausgabe der Bayerischen Akademie der Wissenschaften.

Edited by Hans Jacob and Reinhard Lauth.
In cooperation with Manfred Zahn.

This volume includes the complete text of »Grundlage der gesamten Wissenschaftslehre« of 1794/95, based upon all three of the editions published during Fichte’s lifetime and exhaustively noting all the differences between these three versions. The »Grundlage der gesamten Wissenschaftslehre« is one of the most important works of world philosophy and is indispensable for work in the general theory of science. The fundamental concept of this work influenced the scientific theories of Hegel, Schelling, and everyone whose work is based upon theirs. The reviews of works by Creuzer, Gebhard, and, above all, Aenesidemus point the way toward the Wissenschaftslehre. »Ueber den Begriff der «Wissenschaftslehre" includes a discussion of the purely formal aspects of and criteria for the Wissenschaftslehre.

Contents:

  • [Rezension:] Skeptische Betrachtungen über die Freyheit des Willens von Leonhard Creuzer. 1793
  • [Rezension:] Ueber die sittliche Güte aus uninteressirtem Wohlwollen, von Friedrich Heinrich Gebhard. 1792
  • [Rezension:] Aenesidemus, oder über die Fundamente der von dem Hrn. Prof. Reinhold in Jena gelieferten Elementar‐Philosophie. 1792
  • Gegenerklärung über des Hn. Prof. Schmid Erklärung I. B. N. 14 d. J.
  • Ueber die Würde des Menschen, Beym Schlusse seiner philosophischen Vorlesungen gesprochen
  • Ueber den Begriff der Wissenschaftslehre oder der sogenannten Philosophie, als Einladungsschrift
  • [Zusätzliche Vorrede und Beilagen der 2. Auflage]
  • Grundlage der gesammten Wissenschaftslehre als Handschrift für seine Zuhörer
  • Erster Theil. Grundsätze der gesammten Wissenschaftslehre
  • Zweiter Theil. Grundlage des theoretischen Wissens
  • Dritter Theil. Grundlage der Wissenschaft des Praktischen
  • Vorbericht zur zweiten Auflage 461
© frommann-holzboog Verlag e.K. 2019