Umschlagfoto

Philipp Melanchthon: Band 9: Addenda und Konkordanzen

1999
403 S.
Leinen
Deutsch
ISBN 978-3-7728-1972-8
Lieferbar
Einzelpreis:
€ 298,–
Bearbeitet von Heinz Scheible und Walter Thüringer.

Im ersten Teil bringt dieser erste Erschließungsband die nicht oder nicht genau datierbaren Regesten in fortlaufender Zählung, danach die datierten Nachträge mit Subnummern, schließlich Ergänzungen und Korrekturen zu den Regesten der Bände 1-8. Der zweite Teil besteht aus Konkordanzen, mit deren Hilfe die Briefe der älteren Ausgaben mühelos in ›Melanchthons Briefwechsel‹ gefunden werden können; berücksichtigt sind das ›Corpus Reformatorum‹ und die Editionen von Bindseil, Krause, Supplementa Melanchthoniana, Melanchthons Werke in Auswahl, schließlich auch die in Briefbänden der Weimarer Lutherausgabe enthaltenen Stücke des Briefwechsels Melanchthons.

Rezensionen

Heinrich C. Kuhn, München

Volume 9 is a valuable addition to the series [...] This is an admirable volume of an admirable series.

Heinrich C. Kuhn,
München
Timothy Wengert, The Sixteenth Century Journal

This volume is yet another milestone in the trek of the Melanchthon-Forschungsstelle.

Timothy Wengert,
The Sixteenth Century Journal
Christoph Galle, Ebernburg-Hefte

»Insofern gelingt es den Verantwortlichen des Projekts zur Herausgabe der Melanchton-Korrespondenz, Textbände auf höchstem editorischen Niveau vorzulegen und im Verbund mit den modernsten Rechercheoptionen im Internet ein vorbildliches Arbeitsinstrument zu bieten.«

Christoph Galle,
Ebernburg-Hefte
Alois Schmid, Zeitschrift für bayrische Landesgeschichte

Das bedeutendste Editionsunternehmen auf dem Gebiet der humanistischen Epistolographie, das derzeit in Deutschland betrieben wird, ist durch zwei gewichtige Bände weitergeführt worden.

Alois Schmid,
Zeitschrift für bayrische Landesgeschichte
© frommann-holzboog Verlag e.K. 2017