Umschlagfoto – nicht vorhanden

Friedrich Wilhelm Joseph Schelling: Band II,10,1-3: Initia Philosophiae Universae. Erlanger Vorlesungen WS 1820/21

Ca. 3 Bände
Ca. 1470 S.
Leinen
Deutsch
ISBN 978-3-7728-2593-4
Januar 2020
Einzelpreis:
ca. € 888,–
ca. € 804,–

Schellings ›Erlanger Vorträge‹ vom Wintersemester 1820/21 (›Initia Philosophiae Universae‹) besitzen eine Schlüsselstellung in seinem Gesamtwerk. Als grundlegende Reflexion über das Wesen der Philosophie als Wissenschaft verbinden sie Transzendental-, Identitäts- und Weltalterphilosophie mit der späteren in München und Berlin vorgetragenen Philosophie der Mythologie und Offenbarung. Der Band ediert erstmals Schellings handschriftliche (und in sich komplex gegliederte) Vorlage der Vorträge aus dem Berliner Nachlass. Er vereinigt damit die Edition einer bisher unbekannten Nachschrift sowie den Text der sog. (von Horst Fuhrmans 1969 veröffentlichten) Enderlein-Nachschrift in neuer Transkription und schließlich die Fassung der Vorträge in den ›Sämmtlichen Werken‹. Die Texte werden durch eine Synopse systematisch aufeinander bezogen und durch umfangreiche editorische Berichte sowie textkritische und kommentierende Apparate weiter erschlossen; Register und Bibliographie beschließen den Band.

© frommann-holzboog Verlag e.K. 2018