Umschlagfoto

Rudolf Steiner: Band 2: Philosophische Schriften

2015
CXXXVI, 413 S., 2 Abb., 17,5 x 25 cm.
Leinen
Deutsch
ISBN 978-3-7728-2632-0
Lieferbar
Einzelpreis:
€ 108,–

Als eBook bei:

€ 108,–
eISBN 978-3-7728-3089-1

Wahrheit und Wissenschaft. Die Philosophie der Freiheit.

Herausgegeben und kommentiert von Christian Clement.
Mit einem Vorwort von Eckart Förster.

Der Band enthält die für das Verständnis der philosophischen Grundlagen des steinerschen Denkens zentralen Schriften ›Wahrheit und Wissenschaft‹ (1892) und ›Die Philosophie der Freiheit‹ (1894) in kritischer Ausgabe mit Variantenapparat, kontextualisierenden Einleitungen und ausführlichen Stellenkommentaren. In diesen Texten entwarf Steiner, ausgehend von seiner Interpretation der Wissenschaftskonzeptionen Goethes und Fichtes, eine systematische Rechtfertigung der inneren Erfahrung als legitimer Methode wissenschaftlichen Erkenntnisgewinns und damit das grundlegende Legitimationstheorem der später von ihm ausgebildeten Anthroposophie.

Rezensionen

Thomas Bach, Der Blaue Reiter

»Wer sich in Zukunft mit der Philosophie Steiners ernsthaft auseinandersetzen will, wird an dieser Ausgabe nicht vorbeigehen können.«

Thomas Bach,
Der Blaue Reiter
Dr. Jens Heisterkamp, Zeitschrift Info 3

»Eine derart von innerem Verständnis getragene Einführung in die Philosophie Steiners in einer wissenschaftlichen Publikation zu lesen, ist eine reine Freude, zumal eine Beschäftigung damit in fachlichen Kreisen noch so gut wie gar nicht stattgefunden hat.«

Dr. Jens Heisterkamp,
Zeitschrift Info 3
Wolf-Ulrich Klünker, Anthroposophie – Vierteljahresschrift zur anthroposophischen Arbeit in Deutschland

»Für eine wissenschaftliche Vertretung Rudolf Steiners und der Anthroposophie innerhalb der wissenschaftlich-philosophischen Entwicklung ist also eine kritische Steiner-Ausgabe unabdingbar.«

Wolf-Ulrich Klünker,
Anthroposophie – Vierteljahresschrift zur anthroposophischen Arbeit in Deutschland
© frommann-holzboog Verlag e.K. 2018