Umschlagfoto

Jahrbuch der Psychoanalyse: Band 50: Trauma. Neue Entwicklungen in der Psychoanalyse

2005
304 p., 16 ill., 14,7 x 20,8 cm.
Softcover
German
ISBN 978-3-7728-2050-2
Available
Single price (UVP):
€ 36.–
ebook-icon
eISBN 9783772831508
€ 36.–

Keywords

Editorial

Vorveröffentlichte Arbeiten zum 44. Kongress der IPV zum Thema »Trauma. Neue Entwicklungen in der Psychoanalyse« in Rio 2005:

  • Thierry Bokanowski: Variations on the Concept of Traumatism: Traumatism, Traumatic, Trauma (article in German) Buy article
  • Raul Hartke: The basic traumatic situation in the analytical relationship (article in German) Buy article
  • James M. Herzog: Los Degredados. »Draußen, drunten, tot.« Aus der Analyse eines sechsjährigen Mädchens mit transgenerational übermittelten und aktuell zugefügten Traumen Buy article
  • Marcelo N. Viñar: Folter als Trauma. Das wüste Land der Seele, wenn die Sprache verstummt Buy article

Beiträge zum Jubiläumsband 50:

Klinik der Psychoanalyse:

  • David Rosenfeld: Der 11. September: Militärdiktatur und psychotische Episode

Angewandte Psychoanalyse:

  • Rolf Klüwer: M. C. Escher – Spielen mit Bildern und Gedanken. Psychoanalytische Assoziationen zu einem dimensionalen Modell der inneren Realität Buy article

Buchessay:

Freud als Briefschreiber:

Gesamtübersicht der Bände 1-50 und der Beihefte 1-20

Inhaltsverzeichnis und Summaries (PDF-Download, 27 kB)

Reviews

Gerd Lehmkuhl, Zeitschrift für Individualpsychologie

Es handelt sich wie immer um eine aufregende Lektüre mit hoher Aktualität.

Gerd Lehmkuhl,
Zeitschrift für Individualpsychologie

All volumes

© frommann-holzboog Verlag e.K. 2019