Umschlagfoto

Alexander von Aphrodisias: In VIII Libros Topicorum Aristotelis Commentatio. Pseudo-Alexander: Annotationes in Librum Elenchorum Aristotelis

1996
CAGL 6
XVII, 207 S., 21,6 x 30,6 cm.
Leinen
Deutsch
Latein
ISBN 978-3-7728-1226-2
Lieferbar
Einzelpreis:
€ 198,–

Neudruck der 1. Ausgabe Venedig 1541.

Mit einer Einleitung von Sten Ebbesen.
Übersetzt von Guillelmus Dorotheus.

Alexander von Aphrodisias (ca. 200 n. Chr.) schrieb nicht nur über das Buch ›De anima‹, sondern auch über viele naturwissenschaftliche und über sämtliche logische Schriften des Aristoteles. Gegen Ende des 15. Jahrhunderts wiesen die Humanisten auf die Bedeutung der griechischen Ausleger für das Verständnis der aristotelischen Logik hin. In diesem Zusammenhang wurden um die Mitte des 16. Jahrhunderts sämtliche Kommentare Alexanders zur aristotelischen Logik ins Lateinische übersetzt. Die vorliegenden Kommentare zur Topik und Sophistik wurden von dem bekannten Übersetzer Dorotheus ins Lateinische übertragen.

Alle Bände

© frommann-holzboog Verlag e.K. 2018