Umschlagfoto

Band 13: Johann Christoph Greiling (1765–1840)

2001
Volksaufklärung 13
201 S.
Gebunden
Deutsch
ISBN 978-3-7728-1410-5
Lieferbar
Reduzierter Preis:
€ 44,–

Schlagwörter

Theorie der Popularität. Neudruck der Erstausgabe Magdeburg 1805.

Mit einem Nachwort von Holger Böning.

»Es ist die Popularität, welche die Wahrheit im gefälligen Gewande ins Leben einführt, ohne ihrer Güte zu schaden.« Was für Philosophie und Literatur allgemein wünschenswert sein mag, ist für die Volksaufklärung schiere Notwendigkeit. Darum wurden Überlegungen zur Frage, wie dem »Volk« aufklärerisches Gedankengut nahezubringen sei, seit Beginn der Volksaufklärung angestellt. Diese Diskussionen greift Greiling auf und integriert sie in die wohl bedeutendste ›Theorie der Popularität‹.

© frommann-holzboog Verlag e.K. 2017