Umschlagfoto – nicht vorhanden

Christian Pietsch: Ethik des Platonismus

Der Platonismus in der Antike 8,1-2
Ca. 2 Bände
Ca. 1312 S., 17 x 24 cm.
Leinen
Deutsch
ISBN 978-3-7728-1160-9
Oktober 2019
Einzelpreis:
ca. € 796,–
ca. € 728,–

Schlagwörter

Bausteine 231-252.

Mit der ›Ethik‹ wird die systematische Darstellung der Inhalte und Themen des kaiserzeitlichen Platonismus abgeschlossen. Sie ist in dieser Form nicht nur ein Desiderat der Platonismus-Forschung, sondern wird auch dem wachsenden Interesse gerecht, das inner- und außerhalb der Fachwissenschaft ethischen Fragestellungen entgegengebracht wird. Zahlreiche international renommierte Fachgelehrte stellen in 20 Bausteinen alle wesentlichen Aspekte der platonischen Ethik vor. Dabei sollen einerseits die systematische Verortung der einzelnen ethischen Problemfelder im Rahmen der platonischen Ethik insgesamt, andererseits die historische Genese der platonischen Lösungen und ihre Einbindung in ihren geistesgeschichtlichen Kontext dargestellt werden.

© frommann-holzboog Verlag e.K. 2018