Umschlagfoto

Philosophie und Gestalt der Europäischen Universität

2008
Schellingiana 18
XII, 418 p., 12,2 x 19,4 cm.
Softcover
German
English
ISBN 978-3-7728-2430-2
Available
Single price:
€ 118.–
Special offer for members of the International Schelling Society (only when ordering directly with the society):
€ 108.–

Akten der Internationalen Fachtagung Budapest, vom 6.-9. November 2003.

Based on Schelling’s ›Vorlesungen über die Methode des akademischen Studium‹ (Lectures on the Method of Academic Study), this volume reveals a broad spectrum of reflections on the relationship between philosophy and the ›Gestalt der Europäischen Universität‹ (Shape of the European University). The subjects dealt with range from lectures from the perspective of the history of ideas on the origins and self-image of the institutions of »university« and »sciences and humanities« to an exploration of the pertinent discussion in German idealism with a focus on Schelling’s lectures and finally to studies of the current shapes of universities in five case studies using international examples.

Contents:

I. Universität und Wissenschaft in der Geschichte ihrer Idee:

II. Universität, Philosophie, Idealismus:

  • Günter Zöller: »Veredlung des Menschengeschlechts durch wissenschaftliche Bildung«. Die Universität als Kunstschule des wissenschaftlichen Verstandesgebrauchs bei J. G. Fichte
  • Walter E. Ehrhardt: Schelling und die Freiheit der Studenten. Soll ein Student durch sein Studium an seiner eigenen Vernichtung arbeiten?
  • Jean Grondin »Wahre Intussuszeption«. Hermeneutische Lektüre der Vorlesungen Schellings über Wahrheit und Methode des akademischen Studiums
  • Paul Ziche: Philosophie als Propädeutik und Grundlage akademischer Wissenschaft. Schellings Vorlesungen über die Methode des akademischen Studiums im Kontext der Universität Jena um 1800
  • István Fehér: Schelling und die Humboldt’sche Universitätsidee – im Kontext des Idealismus
  • Damir Barbarić: Freies Wissen. Eugen Fink über Erziehung und Bildung im Schatten des Nihilismus

III. Fallstudien – Universität, Philosophie und die heutige Welt:

  • Agnes Heller: The Aim of Tertiary Education. Illustrated by the History of the New School of Social Research
  • Reinhard Mehring: Die Berliner Universitätsphilosophie als Geschichte und als Mythos
  • Rainer Nicolaysen: Plädoyer eines Demokraten. Ernst Cassirer und die Hamburgische Universität 1919 bis 1933
  • Tamás Tóth Von der deutschen und französischen Gestalt europäischer Universität
  • [Béla Pokol}{Pokol, B.}: Wissenschaft, Wettbewerb und Universitätsmarkt

All volumes

© frommann-holzboog Verlag e.K. 2019