Umschlagfoto – nicht vorhanden

Margot Schmidt: Die Stufen der geistlichen Erfahrung nach Rudolf von Biberach

MyGG I,3
Ca. 250 S.
Leinen
Deutsch
ISBN 978-3-7728-1043-5
In Vorbereitung

Das Hauptwerk des Rudolf von Biberach (etwa 1270–1326), eine Art Lehrbuch der Mystik, erschien zuerst Ende des 13. Jahrhunderts in lateinischer Sprache; die lateinische handschriftliche Überlieferung fand in ganz Mitteleuropa große Verbreitung. Bereits in den Jahren 1345 bis 1360 hat ein Unbekannter aus der Gegend von Basel das Werk ins Hochalemannische übersetzt (Hs Einsiedeln 278). Während die deutsche Mystik sonst fast immer ihre Quellen verschweigt, führt dieser Traktat Quellentexte mit über 40 Autoren aus dem 2. bis 13. Jahrhundert namentlich auf. Vor diesem historischen Hintergrund lässt sich die christlich-deutsche Mystik besser verstehen und einordnen.

© frommann-holzboog Verlag e.K. 2019