Umschlagfoto

Zum Naturbegriff der Gegenwart. Band I

1994
problemata 133
432 S., mit zahlreichen Abb., 14,8 x 20,5 cm.
Broschur
Deutsch
Englisch
ISBN 978-3-7728-1587-4
Lieferbar
Einzelpreis:
€ 18,–

Kongreßdokumentation zum Projekt ›Natur im Kopf‹. Stuttgart, 21.-26. Juni 1993. Herausgegeben vom Kulturamt der Landeshauptstadt Stuttgart. In Zusammenarbeit mit Hospitalhof Stuttgart, Evangelisches Bildungswerk, Lehrstuhl für Philosophie, Universität Stuttgart, Sonderforschungsbereich 230 »Natürliche Konstruktionen«, Universität Stuttgart.

Inhalt:

Was ist Natur? – Natur als Gegenstand der Naturwissenschaften:

  • Joachim Wilke: Einführung
  • Hermann Haken: Synergetik: Vom Zusammenwirken in der Natur
  • Ilya Prigogine: Laws of Nature – The Search for Certainty
  • Gerhard Roth: Ist der Mensch in der Natur etwas Besonderes? Versuch einer Antwort aus der Sicht der Hirnforschung
  • Wolfgang Sachs: Der blaue Planet. Zur Zweideutigkeit einer modernen Ikone
  • Karin Knorr Cetina: Die Manufaktur der Natur oder: Die alterierten Naturen der Naturwissenschaft
  • Londa Schiebinger: Gender in the Making of Modern Conceptions of Nature

Was gibt Natur? – Natur als Rohstoff:

  • Regine Kollek: Einführung
  • Hartmut Böhme: Transsubstantiation und symbolisches Mahl. Die Mysterien des Essens und die Naturphilosophie
  • Engelbert Schramm: Schritte auf dem Weg zu einer sozialen Ökologie der Elemente
  • Horst G. Mensching: Natur als Ressource = Naturzerstörung?
  • Vandana Shiva: Concepts of Nature and Ecological Reality: An Indian Perspective
  • Farida Akhter: Politics of Population as a number and Ecology as the crisis of the natural system
  • Christa Wichterich: Einige Anmerkungen zur Debatte über Bevölkerungsentwicklung und Ressourcennutzung
  • Gunnar Heinsohn: Umweltapokalyptiker und Ökokrieger: Die Zukunft des Völkermords
  • Günter Altner: Perspektiven für eine ökologische Weltkultur im Widerspruch zwischen Anthropozentrik und Biozentrik
  • Hans Immler: Vom Produzieren und Konsumieren der Natur

Wofür steht Natur? – Natur als Landschaft und Garten:

Alle Bände

© frommann-holzboog Verlag e.K. 2018