Umschlagfoto

Franco de Masi: Die sadomasochistische Perversion

2009
JPB 23
208 S., 14,7 x 20,8 cm.
Broschur
Deutsch
ISBN 978-3-7728-2445-6
Lieferbar
Einzelpreis:
€ 58,–
Vorzugspreis für Mitglieder der IPV und deren Zweige, der DPG und DGPT:
€ 46,–

Als eBook bei:

€ 58,–
eISBN 978-3-7728-3017-4
Herausgegeben von Helmut Hinz.

Franco De Masi, Psychoanalytiker und Supervisor der Italienischen Psychoanalytischen Gesellschaft, ist bekannt für seine Forschungen zu psychotischen Phänomenen. Sein hier vorgelegtes Buch zur Perversion gibt zahlreiche Denkanstöße und Orientierungshilfen zum besseren Verständnis der komplexen Vorgänge und des Erlebens bei perversen Beziehungsmomenten und in strukturierten sexuellen Perversionen. De Masi untersucht die Beziehung zwischen Sadomasochismus und anderen psychischen Verfassungen, z.B. Depression, Psychosen und Borderline-Störungen, und erörtert die Natur des Bösen im Licht verschiedener psychoanalytischer Ansätze.

© frommann-holzboog Verlag e.K. 2018