Christoph Jermann

Geboren 12.08.1956 / CH-Genf

1977–1983: Studium der Philosophie, Germanistik, Gräzistik in Zürich und Tübingen

1983: Promotion in Tübingen (Dieter Wandschneider), ›Philosophie und Politik. Untersuchungen zur Struktur und Problematik des platonischen Idealismus‹

Lehre und Forschung:

1984–1990: Stipendien und Lehraufträge in USA, Schweiz, Italien, Schwerpunkt: idealistische Tradition

Beratung:

1991–2001: Kommunikationsberatung (Industrie) und Unternehmensberatung (Institutionen) bei Consulting-Firmen in Frankfurt und Hamburg

Universitätstätigkeit:

Seit 2001 Curriculum Manager an dem zur TU Hamburg-Harburg gehörenden Northern Institute of Technology (NIT)

© frommann-holzboog Verlag e.K. 2022