Jaques Press

Dr. Jacques Press, Psychiater und Psychoanalytiker in eigener Praxis in Genf, Ausbildungsanalytiker bei der SGSpsa und dem Institut de Psychosomatique de Paris, Chair der Working Party on Psychosomatics bei der EPF und ehemaliger Präsident der Association Genevoise de Psychosomatique. Autor zahlreicher Zeitschriftenartikel und Bücher, zuletzt »La construction du sens« (2010) und »Metapsychological and clinical issues in psychosomatics research« (International Journal of Psycho- Analysis 2016).

Werke von oder mit Jaques Press:


periodikum

Umschlagfoto

Jahrbuch der Psychoanalyse: Band 75: Leib und Seele

2017
229 S.
Broschur
ISBN 978-3-7728-2075-5
Lieferbar
€ 56,–
© frommann-holzboog Verlag e.K. 2018