Martin J.F.M. Hoenen

Jg. 1957

Ist Professor für Philosophie an der Universität Basel mit einem Forschungsschwerpunkt in der Geistesgeschichte am Übergang vom Mittelalter zur Neuzeit. Er veröffentlichte mehrere Bücher, Texteditionen und eine Vielzahl von Aufsätzen zu Themen wie der Traditionsbildung in den Wissenschaften, Kontroversen an den Universitäten und Konflikten zwischen Akademie und Umfeld. Seit 2017 ist er Präsident der Société Internationale pour l’Etude de la Philosophie Médiévale (SIEPM).

Werke von oder mit Martin J.F.M. Hoenen:


Umschlagfoto

Das 15. Jahrhundert

MSB 15
2021
VII, 428 p.
Hardbound
ISBN 978-3-7728-2887-4
Available
€ 68.–
eISBN 978-37728-3328-1
€ 68.–
© frommann-holzboog Verlag e.K. 2022