Werner Williams-Krapp

Jg. 1946
Ph.D., Dr. phil. habil., Dr. h. c., Studium der Germanistik und Geschichte. Von 1990 bis 2011 Professor an der Universität Augsburg, seit 2011 im Ruhestand.

Forschungsschwerpunkte:

Die geistliche Literatur des 13. bis 16. Jahrhundert, insbesondere die spätmittelalterliche Prosa, Hagiographie, die deutsche Mystik, Predigt, mittelalterliches und frühneuzeitliches Drama, Überlieferungsgeschichte, Editionsphilologie, Kodikologie, Niederlandistik. Zurzeit arbeitet er an einer Literaturgeschichte des 15. Jahrhunderts.

Werke von oder mit Werner Williams-Krapp:


Umschlagfoto

Das 15. Jahrhundert

MSB 15
2021
VII, 428 p.
Hardbound
ISBN 978-3-7728-2887-4
Available
€ 68.–
eISBN 978-37728-3328-1
€ 68.–
© frommann-holzboog Verlag e.K. 2022