Manfred Durner

geb. 14.10.1947

Studium der Philosophie, Theologie und Geschichte in Dillingen, Tübingen und München

Promotion zum Dr. phil.

Mitarbeiter der Kommission zur Herausgabe der Schriften von Schelling der Bayerischen Akademie der Wissenschaften in München

Interessenschwerpunkte:

Philosophie des Deutschen Idealismus, Schopenhauer, Philosophie des Buddhismus, Wissenschaftsgeschichte.

Seit 1979 ausgedehnte Reisen in Länder Ostasiens.

Werke von oder mit Manfred Durner:


Umschlagfoto

Friedrich Wilhelm Joseph Schelling: Band I,5: Ideen zu einer Philosophie der Natur (1797)

Herausgegeben von Manfred Durner.
1994
VII, 501 S.
Leinen
ISBN 978-3-7728-1210-1
Lieferbar
€ 296,–

Umschlagfoto

Friedrich Wilhelm Joseph Schelling: Band I,8: Schriften 1799-1800

Herausgegeben von Manfred Durner und Wilhelm G. Jacobs.
2004
XIV, 575 S.
Leinen
ISBN 978-3-7728-1902-5
Lieferbar
€ 296,–

Umschlagfoto

Friedrich Wilhelm Joseph Schelling: Band I,10: Schriften 1801: ›Darstellung meines Systems der Philosophie‹ und andere Texte

Herausgegeben von Manfred Durner.
2009
XII, 527 S.
Leinen
ISBN 978-3-7728-2394-7
Lieferbar
€ 296,–

Umschlagfoto

Friedrich Wilhelm Joseph Schelling: Band I,11,1-2: Schriften 1802

Herausgegeben von Manfred Durner und Ives Radrizzani.
2016
2 Bände
XX, 685 S., 2 Abb.
Leinen
ISBN 978-3-7728-2494-4
Lieferbar
€ 592,–

Umschlagfoto – nicht vorhanden

Friedrich Wilhelm Joseph Schelling: Band I,13: Ideen zu einer Philosophie der Natur. Zweite Auflage (1803)

Herausgegeben von Manfred Durner und Patrick Leistner.
Ca. 432 S.
Leinen
ISBN 978-3-7728-2609-2
November 2017
Ca. € 296,–

reihe

Umschlagfoto

›Fessellos durch die Systeme‹

Frühromantisches Naturdenken im Umfeld von Arnim, Ritter und Schelling.

NPh 12
1997
533 S.
Broschur
ISBN 978-3-7728-1833-2
Lieferbar
€ 24,–

reihe

Umschlagfoto

Natur und Subjektivität

Zur Auseinandersetzung mit der Naturphilosophie des jungen Schelling. Referate, Voten und Protokolle der II. Internationalen Schelling-Tagung Zürich 1983.

problemata 106
1985
391 S.
Broschur
ISBN 978-3-7728-1004-6
Lieferbar
€ 62,–
© frommann-holzboog Verlag e.K. 2017