Friedrich Wilhelm Joseph Schelling: Band I,13: Ideen zu einer Philosophie der Natur. Zweite Auflage (1803)

Herausgegeben von Manfred Durner und Patrick Leistner.
Umschlagfoto
2017
X, 436 S., 18,4 x 25,5 cm.
Leinen
Deutsch
ISBN 978-3-7728-2609-2
Lieferbar
Einzelpreis:
€ 296,–

Mit Band 13 wird die ›Zweite durchaus verbesserte und mit berichtigenden Zusätzen vermehrte Auflage‹ von Schellings erster naturphilosophischer Hauptschrift ediert; Schelling gab ihr den neuen Untertitel ›Als Einleitung in das Studium dieser Wissenschaft‹, d.h. der Philosophie der Natur. Der Band bringt zusätzlich zur Edition in Band 5 sämtliche Zusätze und sonstigen Varianten der zweiten Auflage (deren bekannte Drucke kollationiert werden). Ein neuer editorischer Bericht und neue erklärende Anmerkungen erschließen die identitätsphilosophisch bedeutenden Zusätze.

Rezensionen

Harald Schwaetzer, Coincidentia

»Die nun in kritischer Ausgabe vorliegende 2. Auflage der Ideen ist sicher ein Grundtext der Naturphilosophie Schellings. Deswegen ist er in besonderer Weise geeignet, Gesprächspartner für die Gegenwart zu sein. Natürlich wird es auch heute nicht an Schelte fehlen, aber wer Schellings Ideen liest, wird doch schnell gewahr, dass hier ein Autor denkt (trotz Schopenhauers gegenteiligem Verdikt), dessen Horizont Bewusstseinsentwicklungen umgreift, die in geregelter Weise über das reflexive Bewusstsein der objektiven Wissenschaft erkenntnistheoretisch sicher hinausgehen.«

Harald Schwaetzer,
Coincidentia

Alle Bände

© frommann-holzboog Verlag e.K. 2020