Allgemeine Zeitschrift für Philosophie: Heft 47.3/2022: Tierphilosophie und Tierethik

Umschlagfoto
German
170 p.
Softcover
October 2022
Single price:
ca. € 32.–

Vorwort:

Schwerpunkt:

  • Peter Laufmann: Die Wahrung von Tier und Natur: eine notwendige Nützlichkeit

  • Hans Werner Ingensiep: »Nur ein Tier« oder »auch ein Tier«? Was ist eigentlich ein »Tier«?

  • Kirsten Traynor: Der zarte Tanz der Bienen und Pflanzen

  • Heike Baranzke: Welche Natur wollen Antispeziesisten? Aporien einer szientistisch fundierten Gleichheitslogik im Tierrechtsdiskurs

  • David Bartosch: Zum Beginn abendländisch-chinesischer Tierphilosophie: Reflexionen zu einem wiederentdeckten Text

Essay:

  • Wolfram Malte Fues: Differenz und Inklusion. Versuch einer Zeitdiagnose

Buchbesprechung:

  • Benjamin Dober: Auf der Suche nach einer humanen Versöhnungstheologie

  • Tim Fritjof Huttel: Philosophie der Personalität in drei Syntheseversuchen

  • Daniel Koenig: Über den Ursprung des Symbolischen im Wahrnehmungsbewusstsein. Tobias Endres entfaltet Ernst Cassirers Theorie der Wahrnehmung

© frommann-holzboog Verlag e.K. 2022