UmschlagfotoUmschlagfotoUmschlagfotoUmschlagfoto

Johann Gottlieb Fichte: Die späten wissenschaftlichen Vorlesungen (1809–1814)

fhS 1-6
Ca. 6 in 7 Bände
2500 S.
Broschur
Deutsch
ISBN 978-3-7728-2008-3
3 Bände lieferbar, 4 Bände in Vorbereitung

Die Edition der späten wissenschaftlichen Vorlesungen J. G. Fichtes ist als Studientextausgabe konzipiert. Sie bringt den vollständigen Text mit den sachlichen Erläuterungen, aber nicht die philologisch-kritischen Fußnoten der Akademie-Ausgabe; sie umfasst Schriften aus der Feder Fichtes bzw. Nachschriften, die bisher der Öffentlichkeit unbekannt sind. Für ein Verständnis der Spätphase Fichtes ist die Kenntnis dieser Schriften unabdingbar.

Rezensionen

Jean-Marie Vaysse, Revue Philosophique de la France et de l’Étranger

Man kann sich angesichts dieses hervorragenden Vorhabens nur glücklich schätzen, besonders hinsichtlich der Qualität der Ausgabe, die ein mit besonders großer Sorgfalt erstelltes Sachregister enthält.

Jean-Marie Vaysse,
Revue Philosophique de la France et de l’Étranger
Florian Ehrensperger, Sic et Non

Dem Verlag ist mit der Edition dieser kleinen Bändchen gelungen, den Einstieg in die Spätphilosophie erheblich zu erleichtern. [...] der wissenschaftliche Standard [lässt] andere philosophische Taschenbücher und Studientexte weit hinter sich zurück. Derart zuverlässige, preislich erschwingliche Editionen wünscht man sich auch für andere Autoren.

Florian Ehrensperger,
Sic et Non
© frommann-holzboog Verlag e.K. 2018