Erich Fuchs

Geb. 1945 in Rohrbach, Oberösterreich

Gymnasium in Wilhering, Oberösterreich. Matura 1964

Studium der Neueren Geschichte, Politologie, dann Germanistik, Latein, Philosophie an der LMU München

Promotion 1972 über ein erkenntnistheoretisches Thema zur »Grundlage der gesammten Wissenschaftslehre« von J. G. Fichte

Ab 1973 Mitarbeiter an der J. G. Fichte-Gesamtausgabe der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, seit 1996 Mitherausgeber.

Veröffentlichungen:

Wirklichkeit als Aufgabe. Die doxischen Konstitutiva der theoretischen Konzeption des faktischen Gegenstandes in J. G. Fichtes »Grundlage der gesammten Wissenschaftslehre« von 1794/95. Diss. München 1973.

Fichte, Johann Gottlieb; in: Brockhaus Enzyklopädie, Mannheim 198819, Bd. 7, S. 265f

Fichtes Briefentwurf »An den Kaiser« Franz II.; in: Transzendentalphilosophie als System. Die Auseinandersetzung zwischen 1794 und 1806. Hrsg. v. Albert Mues. Hamburg 1989.

Fichtes Stellung zum Judentum, in: Fichte-Studien, Band 2, Amsterdam 1990, S. 160-177.

Spuren Fichteschen Denkens in der deutschen Nationalbewegung 1819-1871, in: Gesellschaft, Staat, Nation, Hrsg. v. Rudolf Burger, Hans-Dieter Klein, Wolfgang H. Schrader. Wien 1996, S. 201-235.

Herausgebertätigkeit:

J. G. Fichte-Gesamtausgabe der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, seit 1977

J. G. Fichte im Gespräch (mit Reinhard Lauth und Walter Schieche), Bd.1.-6,2. Stuttgart 1978–1992.

J. G. Fichte: Wissenschaftslehre nova methodo Kollegnachschrift Krause. Hamburg 1982, 2. verbesserte Auflage, Hamburg 1994.

Zusammen mit W. G. Jacobs und W. Schieche Herausgeber von: Fichte in zeitgenössischen Rezensionen, 4 Bände, Stuttgart 1995.

J. G. Fichte: Züricher Vorlesungen über den Begriff der Wissenschaftslehre Februar 1794 Nachschrift Lavater. München/Neuried 1996.

Werke von oder mit Erich Fuchs:


edition

UmschlagfotoUmschlagfotoUmschlagfotoUmschlagfoto

Johann Gottlieb Fichte: Gesamtausgabe der Bayerischen Akademie der Wissenschaften

1962-2012
42 Bände
Leinen
ISBN 978-3-7728-0138-9
Kurzfristig nicht am Lager
€ 11.214,–

Gliederung:


werkausgabe


werkausgabe

Umschlagfoto

Karl Christian Friedrich Krause: Band I: Entwurf des Systems der Philosophie

Erste Abtheilung enthaltend die allgemeine Philosophie, nebst einer Anleitung zur Naturphilosophie. Neudruck der Ausgabe Jena und Leipzig 1804.

Herausgegeben und eingeleitet von Thomas Bach und Olaf Breidbach.
LXXVII, 188 S., 15,5 x 21,0.
Leinen
ISBN 978-3-7728-2341-1
Lieferbar
€ 198,–
Als eBook bei
eISBN 978-3-7728-3014-3
€ 198,–

Umschlagfoto

Karl Christian Friedrich Krause: Band II: Philosophisch-freimaurerische Schriften (1808–1832)

Herausgegeben und eingeleitet von Erich Fuchs, Johannes Seidel und Enrique M. Ureña.
2008
XXX, 314 S.
Leinen
ISBN 978-3-7728-2342-8
Lieferbar
€ 198,–
Als eBook bei
eISBN 978-3-7728-3015-0
€ 198,–

Umschlagfoto

Karl Christian Friedrich Krause: Band III: Vermischte Schriften

2013
XXXII, 407 S., 3 Abb.
Leinen
ISBN 978-3-7728-2343-5
Lieferbar
€ 198,–
Als eBook bei
eISBN 978-3-7728-2343-5
€ 198,–

Umschlagfoto – nicht vorhanden

Karl Christian Friedrich Krause: Band VI: System der Philosophie. Göttingen 1828

Herausgegeben von Erich Fuchs und Enrique M. Ureña.
Leinen
ISBN 978-3-7728-2346-6
In Vorbereitung

Umschlagfoto

Der transzendentalphilosophische Zugang zur Wirklichkeit

Beiträge aus der aktuellen Fichte-Forschung.

Herausgegeben von Erich Fuchs, Marco Ivaldo und Giovanni Moretto.
SuE II,45
2001
684 S.
Leinen
ISBN 978-3-7728-2191-2
Lieferbar
€ 98,–

reihe


reihe

Umschlagfoto

J. G. Fichte in zeitgenössischen Rezensionen

Specula 2,1-2,4
1995
4 Bände
XLI, 1811 S.
Leinen
ISBN 978-3-7728-1489-1
Lieferbar
€ 298,–

Einzelausgaben

Umschlagfoto

Wissenschaftsgeschichte zum Anfassen. Von Frommann bis Holzboog

Herausgegeben von Günther Bien, Eckhart Holzboog und Tina Koch.
2002
367 S., 42 Abb.
Leinen
ISBN 978-3-7728-1727-4
Lieferbar
€ 56,–
© frommann-holzboog Verlag e.K. 2018