Hans Michael Baumgartner / Wilhelm G. Jacobs: Fichte-Bibliographie

Umschlagfoto
Deutsch
1968
346 S., 21,5 x 27,3 cm.
Unveränderter Print-on-Demand-Nachdruck der Ausgabe von 1968
Leinen
ISBN 978-3-7728-0152-5
Kurzfristig nicht am Lager
Einzelpreis:
€ 245,–

Diese Fichte-Bibliographie ist die erste systematische und auf Vollständigkeit angelegte Bibliographie des Schrifttums von und über Fichte. In der Bibliographie sind über 3500 Titel verarbeitet. Die Bibliographie ermöglicht eine präzise und fundierte Einordnung von Fichtes eigenen Werke in die Historie und Systematik der Philosophie. Gleichermaßen werden die Forschenden mit einem umfassenden, thematisch strukturierten Verzeichnis der Literatur über Fichte dazu angeregt, bisher Unerkanntes und Unerschlossenes in Fichtes Werk zu entdecken und zu reflektieren. Die Fichte-Bibliographie Baumgartners und Jacobs’ etabliert sich so als unverzichtbares Arbeitsbuch in der Fichte-Forschung und bildet den Ausgangspunkt weiterer bibliographischer und philosophischer Untersuchungen.

© frommann-holzboog Verlag e.K. 2021