Shaftesbury (Anthony Ashley Cooper): Band I,3: Sensus Communis: An Essay on the Freedom of Wit and Humour u.a.

Herausgegeben, übersetzt und kommentiert von Wolfram Benda, Wolfgang Lottes, Friedrich A. Uehlein und Erwin Wolff.
Umschlagfoto
1992
416 S., 17,2 x 24,4 cm.
Leinen
Deutsch
Englisch
ISBN 978-3-7728-0765-7
Lieferbar
Einzelpreis:
€ 329,–

Inhalt:

Sensus Communis: An Essay on the Freedom of Wit and Humour / Sensus Communis: Ein Versuch über die Freiheit von Witz und Laune
Instructions 1st and 2nd to the Printer and to the Engraver / Anweisungen I und II für den Drucker und den Kupferstecher
Rough Draft of 2nd Instructions
Additions, Emendations and Annotations to the first edition (1711) of the ›Characteristicks‹
Additions and Supplements to ›The Sociable Enthusiast‹ (1704) preparatory to the first edition (1709) of ›The Moralists‹

Der für Shaftesburys Argumentations- und Kompositionsweise paradigmatische Text ›Sensus Communis‹ beleuchtet die Bedingungen philosophisch-literarischen Schreibens vor dem Hintergrund von Zensur und religiöser Intoleranz. Erstmals ediert werden hier: für die Drucklegung der zweiten ›Characteristicks‹-Ausgabe bestimmte Anweisungen bezüglich der geplanten Embleme; die von Shaftesbury im Handexemplar von 1711 selbst notierten Anmerkungen und geplanten Verbesserungen; Aufzeichnungen, Supplemente und Varianten aus seinem Exemplar von ›The Sociable Enthusiast‹ (einer Frühfassung der ›Moralists‹).

Rezensionen

Lori Branch, Eighteenth-Century-Studies

»This is sure to be the authoritative edition for decades to come, one that opens the field for new work on texts that are by turns passionate, hauntingly beautiful, and alienating in their austerty.«

Lori Branch,
Eighteenth-Century-Studies
© frommann-holzboog Verlag e.K. 2019