Julius Caesar Scaliger: Band III: Buch 3, Kapitel 95-126, und Buch 4

Herausgegeben, übersetzt, eingeleitet und erläutert von Luc Deitz.
Umschlagfoto
1995
653 S., 17,9 x 24,5 cm.
Leinen
Deutsch
Latein
ISBN 978-3-7728-1504-1
Lieferbar
Einzelpreis:
€ 252,–

Scaligers (1484–1558) ›Poetices libri septem‹, die 1561 zum ersten Mal erschienen, sind das umfangreichste und wahrscheinlich auch das einflussreichste dichtungstheoretische Kompendium der Renaissance. Das wohl berühmteste Werk des italienisch-französischen Humanisten wird nun erstmals in einer kritischen zweisprachigen Ausgabe vorgelegt. Dem lateinischen Text sind ein kritischer und ein Quellenapparat beigegeben; die deutsche Übersetzung ist mit erläuternden Anmerkungen versehen. Jedem einzelnen Buch ist eine knappe Einleitung vorangestellt.

Rezensionen

Sixteenth Century Journal

As in volumes 1 and 2, the meticulous and userfriendly work of Luc Deitz in volume three continues to impress the reader.

Sixteenth Century Journal
© frommann-holzboog Verlag e.K. 2019