Umschlagfoto

Heinrich P. Delfosse / Norbert Hinske: Band 24.1-3: Stellenindex und Konkordanz zu Kants ›Bemerkungen zu den Beobachtungen über das Gefühl des Schönen und Erhabenen‹

2006
FMDA III,31.1-3
3 Bände
LXVII, 1259 S., 17 x 24 cm.
Leinen
Deutsch
ISBN 978-3-7728-1554-6
Lieferbar
Einzelpreis:
€ 1.104,–
Erstellt in Zusammenarbeit mit Hans-Werner Bartz, Katrin Tenenbaum und Michael Trauth.

Kants Bemerkungen in seinem durchschossenen Handexemplar der ›Beobachtungen über das Gefühl des Schönen und Erhabenen‹ sind die wohl privatesten Aufzeichnungen Kants. Sie gehören zu den am frühesten veröffentlichten Teilen seines handschriftlichen Nachlasses und enthalten neben zahlreichen anthropologischen Reflexionen wichtige Vorentwürfe zu Kants kritischer Ethik. Der vorliegende Indexband gestattet erstmals exakte Einblicke in die Bandbreite der in jenen Notizen enthaltenen Themenstellungen. Darüber hinaus erlaubt der dem Band beigefügte Index zu den ›Beobachtungen über das Gefühl des Schönen und Erhabenen‹, das Sprachgut der beiden Textcorpora miteinander zu vergleichen und Rückschlüsse auf Kants Sprachentwicklung – und damit auch auf die Abfassungszeit der »Bemerkungen« – zu ziehen. Eben damit liefert der Indexband zugleich auch Maßstäbe für die leidige Frage nach der Datierung von Kants Nachlass als Ganzem.

Alle Bände

© frommann-holzboog Verlag e.K. 2018