Umschlagfoto

Band 4: Georg Schade: Die unwandelbare und ewige Religion (1760)

1999
FeA I,4
504 S.
Leinen
Deutsch
ISBN 978-3-7728-1614-7
Lieferbar
Einzelpreis:
€ 195,–
Reprint mit einer Einleitung herausgegeben von Martin Mulsow.

Trotz des erheblichen zeitgenössischen Echos auf sein religionsphilosophisches Werk ist Schade (1712–1795) heute fast gänzlich vergessen. Im Gegensatz zu Reimarus, dem Systematiker des Deismus in Deutschland, mit dem Schade in persönlicher Verbindung stand, hat Schade seinen kritischen Deismus öffentlich artikuliert und weitere Kreise für ihn zu gewinnen versucht.

© frommann-holzboog Verlag e.K. 2018