Umschlagfoto

Johann Anselm Steiger: Jonas Propheta

2011
DeP II,5
412 S., 22 Abb., davon 23 farbige Tafeln, 14,6 x 20,5 cm.
Leinen
Deutsch
ISBN 978-3-7728-2536-1
Lieferbar
Einzelpreis:
€ 498,–

Zur Auslegungs- und Mediengeschichte des Buches Jona bei Martin Luther und im Luthertum der Barockzeit.

Diese Studie analysiert Martin Luthers Auslegung der Jona-Erzählung, zeigt, wie der Reformator die diesbezügliche antik-christliche Tradition (Hieronymus, Gregor von Nazianz u.a.) adaptiert und transformiert hat, und arbeitet Gemeinsamkeiten sowie Unterschiede von Luthers und Johannes Calvins Jona-Interpretationen heraus. Wirkungsgeschichte und Fortentwicklung der Luther’schen Auslegung im Zeitalter des Barock werden an herausragenden Literaturdenkmälern untersucht. Anhand von ausgewählten frühneuzeitlichen Beispielen wird beschrieben, wie sich die Auslegungskunst im Medium Bild niedergeschlagen hat. – Mit einer erstmaligen kritischen Edition der ›Tuba poenitentiae prophetica‹ (1625) des Coburger Gymnasialprofessors Johann Matthäus Meyfart (1590–1642).

Rezensionen

Paul R. Hinlicky, Lutheran Quarterly

»This remarkable book – extensively annotated, richly illustrated, with appendices containing editions of Jonah material from the time of Lutheran Orthodody – studies theology as the history of the interpretation of Scripture.«

Paul R. Hinlicky,
Lutheran Quarterly
Armin Wenz, Logia

»It is no exaggeration if one calls this volume a treasure house.«

Armin Wenz,
Logia
Marcel Nieden, Zeitschrift für bayerische Kirchengeschichte

»Die Studie Steigers zeigt das beachtliche Erschließungspotential einer gleichermaßen literar- wie theologiehistorisch fundierten exegesegeschichtlichen Interpretationen lutherischer Barockpredigten. Dadurch dürfte der Band über die rein kirchenhistorische Forschung hinaus von Interesse sein.«

Marcel Nieden,
Zeitschrift für bayerische Kirchengeschichte
Herbert Frohnhofen, theologie-systematisch

Im Ganzen [...] gibt das Buch interessante, fundierte und zum Teil überraschende Einblicke in die protestantische Exegese und Theologie der Barockzeit.

Herbert Frohnhofen,
theologie-systematisch
© frommann-holzboog Verlag e.K. 2018