Umschlagfoto

Michael Albrecht / Heinrich P. Delfosse: Band 37.1-2: Stellenindex und Konkordanz zur ›Allgemeinen Naturgeschichte und Theorie des Himmels‹

2009
FMDA III,44.1-2
2 Bände
LXVIII, 740 S., 17 x 24 cm.
Leinen
Deutsch
ISBN 978-3-7728-2382-4
Lieferbar
Einzelpreis:
€ 736,–
Erstellt in Zusammenarbeit mit Irina Lepp.
Unter Mitarbeit von Bernd Straßburg und Michael Trauth.

Die 1755 erschienene ›Allgemeine Naturgeschichte und Theorie des Himmels‹ ist im Schnittfeld naturwissenschaftlicher und naturphilosophischer Thematik angesiedelt. Im Ausgang von den Ergebnissen der newtonischen Physik versucht die Schrift, eine mechanistische Erklärung des Universums zu geben, die, so Kant, gleichwohl mit den Vorgaben der Religion vereinbar ist. Ob dies Kants tatsächliches Ziel war und inwieweit er es erreicht hat, ist in der Forschung umstritten. Die Auseinandersetzungen um dieses Werk, das eine im Grunde richtige Erklärung der Entstehung des Planetensystems gab, die später unter dem Namen »Kant-Laplace’sche Theorie« berühmt wurde, scheinen nicht immer von einem zureichenden Textverständnis getragen zu sein. Der vorliegende Index nebst Konkordanz bietet neben seiner Bedeutung für eine Analyse von Kants Sprachentwicklung auch ein Hilfsmittel für eine angemessene Interpretation des Werks.

© frommann-holzboog Verlag e.K. 2018