Umschlagfoto

Philosophical Academic Programs of the German Enlightenment

2012
FMU I,4
XVIII, 399 S., 16,4 x 24,4 cm.
Leinen
Deutsch
Englisch
Latein
ISBN 978-3-7728-2617-7
Lieferbar
Einzelpreis:
€ 186,–

A Literary Genre Recontextualized.

Deutsche Programmschriften des 18. Jahrhunderts wurden bislang aufgrund der Schwierigkeit einer klaren Gattungsdefinition nicht wissenschaftlich erschlossen. Die Inhalte dieser, eine Veranstaltung ankündigenden Einladungsschriften waren in der Regel recht provokativ und hyperbolisch, da die Professoren sich auf das Argumentationsniveau der Studenten einstellten, um sie als Hörer zu gewinnen. Vor allem aber fühlten sich die Professoren frei, sich über Themen zu äußern, die sie in einer völlig ausgearbeiteten Abhandlung lieber unerwähnt gelassen hätten. Der Band stellt achtzehn philosophische Programmschriften vor, die zwischen 1687 und 1822 ausgehändigt wurden.

Inhalt:

  • Riccardo Pozzo: Introduction
  • Christian Thomasius: Welcher Gestalt man denen Frantzosen in gemeinem Leben und Wandel nachahmen solle?, edited by Mario Longo
  • Christian Wolff: Programma de necessitate methodi scientificæ et genuino usu Juris Naturæ ac Gentium, edited by Ferdinando Luigi Marcolungo
  • Joachim Georg Darjes: Anmerkungen über einige Lehrsätze der Wolfischen Metaphysic, edited by Ferdinando Luigi Marcolungo
  • Georg Friedrich Meier: Zuschrift an Seine Zuhörer, worin er Ihnen seinen Entschluß bekannt macht, ein Collegium über Locks Versuch vom Menschlichen Verstande zu halten, edited by Davide Poggi
  • Johann Nicolaus Tetens: Gedanken über einige Ursachen, warum in der Metaphysik nur wenige ausgemachte Wahrheiten sind, als eine Einladungs-Schrift zu seinen den 13ten October auf der neuen Bützowschen Academie anzufangenden Vorlesungen, edited by Davide Poggi
  • Immanuel Kant: Versuch einiger Betrachtungen über den Optimismus, edited by Marco Sgarbi
  • Immanuel Kant: Die falsche Spitzfindigkeit der vier syllogistischen Figuren, edited by Marco Sgarbi
  • Immanuel Kant: Versuch, den Begriff der negativen Größen in die Weltweisheit einzuführen, edited by Tommaso Tuppini
  • Immanuel Kant: Nachricht von der Einrichtung seiner Vorlesungen in dem Winterhalbenjahre, von 1765 - 1766, edited by Tommaso Tuppini
  • Immanuel Kant: Von den verschiedenen Racen der Menschen, edited by Mario Longo
  • Johann Gottlieb Fichte: Ueber den Begriff der Wissenschaftslehre, edited by Paolo Giuspoli
  • Johann Friedrich Herbart: Kurze Darstellung eines Plans zu philosophischen Vorlesungen, edited by Nazzareno Fioraso
  • Friedrich Eduard Beneke: Neue Grundlegung zur Metaphysik als Programm zu seinen Vorlesungen über Logik und Metaphysik dem Druck übergeben, edited by Nazzareno Fioraso

Rezensionen

Hanspeter Marti, Informationsmittel für Bibliotheken

»Bleibt zu hoffen, daß die vorliegende Edition weite Kreise von Interessenten erreicht, indem sie oft, namentlich im universitären Philosophieunterricht, herangezogen wird und vor allem die Frühneuzeit-Forschung ermuntert, sich der weithin vergessenen Quellengattung anzunehmen. [...] Möge die vorliegende Sammlung katalytische Wirkung auf die Erschließung und Interpretation der Programmschriften ausüben – eine Gelegenheit, den ideengeschichtlichen Ansatz durch andere methodische Zugänge zu ergänzen.«

Hanspeter Marti,
Informationsmittel für Bibliotheken
Jocelyn Holland, History of Universities

»›Philosophical Academic Programs of the German Enlightenment‹ is certain to be of interes to many scholars of Enlightenment-era philosophy – whether they are historians, philosophers, or Germanists – who are concerned with the historical contexts and literary genres within which ideas emerge. [...] the current offering promises to contribute to an important philosophical discussion.«

Jocelyn Holland,
History of Universities
© frommann-holzboog Verlag e.K. 2018