J. G. Fichte in zeitgenössischen Rezensionen

Umschlagfoto
Specula 2,1-2,4
Deutsch
1995
4 Bände
XLI, 1811 S., 15,5 x 21,0 cm.
Leinen
ISBN 978-3-7728-1489-1
Lieferbar
Einzelpreis:
€ 298,–

Fichte selbst maß öffentlichen Rezensionen große Wichtigkeit bei. Unter den Rezensenten seiner Werke finden sich so bedeutende Schriftsteller wie Aenesidemus-Schulze, Gentz, J. B. Erhard, K. C. E. Schmid, Beck, Abicht, K. L. Reinhold, Bouterwek, Feder, Tieftrunk, Trapp, Tiedemann, Schleiermacher, Friedrich Schlegel, Jean Paul, Herbart, Rehberg, Nicolai, Adam Müller, Schwab, Köppen, Luden, Schelling und Fries. Aus dem Wissen, wie wichtig die Rückwirkung der zeitgenössischen Beurteilung für Fichte selbst war und wie sehr die Kenntnis dieser Beziehungen das Verständnis Fichtescher Werke erleichtern kann, wurden die Rezensionen gesammelt. Ein Zeitschriften- und Rezensenten-Verzeichnis erleichtern den Gebrauch der Bände.

© frommann-holzboog Verlag e.K. 2021