Rainer Thiel

Rainer Thiel, geboren 1962, ist Hochschuldozent für Klassische Philologie an der Universität Marburg.

Nach seinem Studium der Klassischen Philologie, Philosophie und Italianistik in Mainz, Tübingen und Urbino und Erstem Staatsexamen wurde er 1991 mit einer Arbeit zu ›Chor und tragische Handlung im Agamemnon des Aischylos‹ (erschienen 1993 bei Teubner) promoviert und habilitierte sich 1997 mit einer Schrift zu ›Aristoteles‹ Kategorienschrift in ihrer antiken Kommentierung.‹ Seine Hauptarbeitsgebiete liegen in der griechischen Dichtung und der antiken Philosophie.

Werke von oder mit Rainer Thiel:


reihe

© frommann-holzboog Verlag e.K. 2018