Umschlagfoto

Severin Schroeder: Wittgenstein lesen

2009
legenda 5
214 S., 12,0 x 21,0 cm.
Broschur
Deutsch
ISBN 978-3-7728-2242-1
Lieferbar
Einzelpreis:
€ 39,80

Als eBook bei:

€ 39,80
eISBN 978-3-7728-3202-4

Ein Kommentar zu ausgewählten Passagen der ›Philosophischen Untersuchungen‹.

›Wittgenstein lesen‹ ist eine Anleitung zum Studium eines der bedeutendsten philosophischen Werke des 20. Jahrhunderts, der ›Philosophischen Untersuchungen‹ (1953) Ludwig Wittgensteins. Nach einem kurzen Überblick über Leben und Werk wird der Leser mit Wittgensteins neuartigem Begriff von Philosophie vertraut gemacht, durch den sich erst ein Verständnis für seine ungewöhnliche philosophische Methode erschließen lässt. Anschließend wird diese Methode vorgeführt und erläutert durch eine Reihe exemplarischer Textanalysen, die jeweils in ein zentrales Thema der ›Untersuchungen‹ einführen (Kritik an der Sprachauffassung der ›Logisch-Philosophischen Abhandlung‹; Verstehen; Empfinden; Denken; Wollen).

Rezensionen

Armin Burkhardt, Germanistik

» Ein sehr rezipientenfreundliches [...] Buch [...], in dem das W.'sche Denken in gut verständlicher Form dargestellt wird, ohne es durch Vereinfachung zu verfälschen.«

Armin Burkhardt,
Germanistik
© frommann-holzboog Verlag e.K. 2018