Umschlagfoto

Augustinus: ›Über Schau und Gegenwart des unsichtbaren Gottes‹

1998
MyGG I,14
VII, 296 S., 17,0 x 24,5 cm.
Leinen
Deutsch
Latein
ISBN 978-3-7728-1934-6
Lieferbar
Einzelpreis:
€ 62,–
Texte mit Einführung und Übersetzung von Erich Naab.

Die Schrift ›Über die Gottesschau‹ von Augustinus liegt hier erstmals in deutscher Übersetzung vor, die der Herausgeber Erich Naab dem lateinischen Text gegenüberstellt, in einer ausführlichen Einleitung kommentiert und in den historischen Kontext einordnet. Dem dient auch das ›Erinnerungsschreiben‹ an Fortunatianus, das sich in Text, Übersetzung und Einführung anschließt. Der Brief ›Über die Gegenwart Gottes‹ greift eine Frage auf, die sich eng an die Untersuchung des ersten Textes anlehnt, so dass sich eine vertiefte Sicht der Augustinischen Diskussion ergibt. Da sich diese Texte im umfangreichen Briefcorpus Augustinus’ verbergen, stellt dieser Band eine leserfreundliche Studienausgabe dar, die diesen Themenkomplex ans Licht hebt. – Bibelstellen- und Personenverzeichnis schließen sich an.

Rezensionen

Andreas Resch, Grenzgebiete der Wissenschaft

Eine gediegene und inhaltsreiche Arbeit, worin Augustinus einmal mehr als lebensnaher Weisheitslehrer aufscheint, der auch heute noch Geltung hat.

Andreas Resch,
Grenzgebiete der Wissenschaft
Internationale Zeitschriftenschau für Bibelwissenschaft und Grenzgebiete

Ein vorzügliches, auch drucktechnisch gut präsentiertes Grundlagenwerk zur Theologiegeschichte.

Internationale Zeitschriftenschau für Bibelwissenschaft und Grenzgebiete
Modern Language Studies

The introductory material is a substantial aid to making the difficult material accessible, with explanations of the background and composition, summaries of the thought, references to its significance for other Augustinian works, and accounts of the medieval reception.

Modern Language Studies
© frommann-holzboog Verlag e.K. 2018