Wolfdietrich Schmied-Kowarzik

Geb. 11.3.1939 in Friedberg; aufgewachsen in Mödling bei Wien und in Regensburg

Studium der Philosophie, Ethnologie und Psychologie an der Universität Wien

1963: Promotion ›Sinn und Existenz in der Spätphilosophie Schellings‹ bei Erich Heintel Wiss. Assistent am Lehrstuhl für Philosophie und Pädagogik (Josef Derbolav) der Universität Bonn

1970: Habilitation ›Prolegomena zur Grundlegung der Pädagogik‹ (insbesondere zur Erziehungsphilosophie Richard Hönigswalds) an der Universität Bonn

Von 1971 bis zur Emeritierung 2007: Professor für Philosophie und Pädagogik an der Universität Kassel, Vorstand der Interdisziplinären Arbeitsgruppe für Philosophische Grundlagenprobleme (1978-2006).

2004: Gründungspräsident der Internationalen Rosenzweig-Gesellschaft, seit 2012 deren Ehrenmitglied.

Seit 2011 wohnhaft in Wien.

Forschungsschwerpunkte:

Praktische Philosophie, Dialektik, Kant und der deutsche Idealismus, Naturphilosophie Schellings, Marx und die kritische Philosophie gesellschaftlicher Praxis, Philosophie des 20. Jahrhunderts (Franz Rosenzweig, Richard Hönigswald, Ernst Bloch).

Werke von oder mit Wolfdietrich Schmied-Kowarzik:


reihe

Umschlagfoto

Philosophie der Subjektivität? Teil 1

Zur Bestimmung des neuzeitlichen Philosophierens. Akten des 1. Kongresses der Internationalen Schelling-Gesellschaft 1989.

Schellingiana 3.1
1993
312 S.
Gebunden
ISBN 978-3-7728-1484-6
Lieferbar
€ 24,–

Umschlagfoto

Wolfdietrich Schmied-Kowarzik: ›Von der wirklichen, von der seyenden Natur‹

Schellings Ringen um eine Naturphilosophie in Auseinandersetzung mit Kant, Fichte und Hegel.

Schellingiana 8
1996
234 S.
Gebunden
ISBN 978-3-7728-1598-0
Lieferbar
€ 58,–

Umschlagfoto

Die praktische Philosophie Schellings und die gegenwärtige Rechtsphilosophie

SuE II,13
1989
375 S.
Leinen
ISBN 978-3-7728-1192-0
Lieferbar
€ 128,–

Umschlagfoto

Die Naturphilosophie im Deutschen Idealismus

Tagung der Reimers-Stiftung vom 27.-30.4.1993 in Bad Homburg v.d.H., geleitet von Steffen Dietzsch und Karen Gloy.

Herausgegeben von Paul Burger und Karen Gloy.
SuE II,33
1993
XIV, 399 S.
Leinen
ISBN 978-3-7728-1580-5
Lieferbar
€ 98,–

reihe

Umschlagfoto

Natur und Subjektivität

Zur Auseinandersetzung mit der Naturphilosophie des jungen Schelling. Referate, Voten und Protokolle der II. Internationalen Schelling-Tagung Zürich 1983.

problemata 106
1985
391 S.
Broschur
ISBN 978-3-7728-1004-6
Lieferbar
€ 62,–
© frommann-holzboog Verlag e.K. 2018