Umschlagfoto

Bernard Bolzano: Band II,A,18,2: Erbauungsreden des Studienjahres 1810/1811. Zweiter Teil

2010
240 S., 18,1 x 25,4 cm.
Leinen
Deutsch
ISBN 978-3-7728-2312-1
Lieferbar
Einzelpreis:
€ 268,–
Herausgegeben von Kurt F. Strasser.

Als Inhaber der Lehrkanzel für katholische Religionslehre an der Universität Prag hatte Bolzano neben seinen Vorlesungen an allen Sonntagen während der Vorlesungszeiten auch ›Exhortationen‹ bzw. ›Erbauungsreden‹ zu halten. Der Besuch der Erbauungsreden war für sämtliche Hörer aller drei Jahrgänge der ›philosophischen Studien‹, die alle Studenten als Vorbereitung auf ihr Fachstudium (in Medizin, Rechtswissenschaften oder Theologie) zu absolvieren hatten, obligatorisch. Das erklärt den enormen Einfluss von Bolzanos Erbauungsreden auf das damalige Geistesleben in Böhmen. – Alle 582 derzeit nachweisbaren Erbauungsreden werden in chronologischer Reihenfolge beschrieben; die davon erhaltenen 414 Erbauungsreden werden nach der jeweils besten (d.h. die höchste Authentizität garantierenden) Vorlage textkritisch ediert. – Fragen der Religion und der Moral stehen in den Erbauungsreden im Vordergrund. Bolzano geht aber auch immer wieder auf praktische Fragen der Standes- und Berufsethik sowie auf staatsphilosophische und – zum Teil brisante – politische Themen ein. Bolzanos Erbauungsreden enthalten wertvolle Ergänzungen und Konkretisierungen zu vielen Lehren, die er in seinen theologischen und philosophischen Schriften systematisch behandelt hat.

Im Studienjahr 1810/1811 hat Bolzano 49 Erbauungsreden gehalten. Alle Reden dieses Jahres sind erhalten geblieben. Von 13 Reden ist das handschriftliche Konzept Bolzanos erhalten, das der Edition zugrunde gelegt wurde; drei dieser Autographen konnten im Verlauf der Vorbereitungen zu dieser Ausgabe wiederentdeckt werden. Damit sind unter den Erbauungsreden aller Studienjahre diejenigen von 1810/1811 mit der höchsten Authentizität belegt. Etwa die Hälfte der Reden (24) ist bisher unveröffentlicht. Die vollständige und vielfache Belegung der Reden bestätigt den außergewöhnlichen Erfolg von Bolzanos rhetorischem Konzept.

Alle Bände

© frommann-holzboog Verlag e.K. 2018