Immo Meenken: Reformation und Demokratie

Zum politischen Gehalt protestantischer Theologie in England 1570–1660.

Umschlagfoto
1996
Quaestiones 10
380 S., 17,8 x 24,5 cm.
Leinen
Deutsch
ISBN 978-3-7728-1599-7
Lieferbar
Einzelpreis:
€ 48,–

Die mentalen Wurzeln der Demokratie wurden immer wieder in der Theologie der Reformation gesucht, insbesondere in den Ideen der Englischen Revolution, da hier die religiöse mit der politischen Entwicklung zusammenfiel. Hinsichtlich einer Ineinssetzung von puritanism and liberty scheinen jedoch Zweifel angebracht. Der erste Teil der Untersuchung befragt daher die religiösen Theorien der fortgeschrittenen Reformation systematisch nach ihrem demokratischen Gehalt. Der zweite Teil bezieht erstmals die anglikanische Theologie umfassend in den Problemkreis ein und findet hier wesentliche Aspekte demokratischer Individual- und Sozialethik entwickelt, die in Puritanismus und radikaler Reformation weithin fehlen.

© frommann-holzboog Verlag e.K. 2019