Umschlagfoto

Valentin Weigel: Band 3: Vom Gesetz oder Willen Gottes. Gnothi seauton

1996
XLVII, 204 p., 2 ill., 17,5 x 24,3 cm.
Cloth-bound
German
ISBN 978-3-7728-1842-4
Available
Single price:
€ 386.–
Edited and introduced by Horst Pfefferl.
On behalf of the Academy of Sciences and Literature (Mainz)

This volume contains two of Weigel’s early philosophical works. In ›Vom Gesetz oder Willen Gottes‹ (On the Law or the Will of God) he tries to unite Lutheran anthropology and the mysticism of the ›Theologia Deutsch‹. In ›Gnothi seauton‹ he develops the basic principles of his epistemology based on Boethius, Hugo von St. Viktor, German mysticism, Sebastian Franck and Paracelsus.

Reviews

Johann Anselm Steiger, Wolfenbütteler Renaissance-Mitteilungen

Vorliegende Edition [ist] wegweisend und verdient insbesondere innerhalb der kirchen- und theologiegeschichtlichen Disziplin und Editionsphilologie Beachtung und Nachahmung. [...] Der vorliegende Band hat eine höchst gediegene Erscheinung – sowohl, was den Einband betrifft, als auch in puncto Papier und Satz.

Johann Anselm Steiger,
Wolfenbütteler Renaissance-Mitteilungen
Jean Borel, Revue de Théologie et de Philosophie

Ce premier volume, qui a été édité avec le plus grand soin typographique et à partir des recherches les plus récentes faites sur l’oeuvre célèbre Pasteur de Zschopau, se présente à nos yeux comme un modèle d’édition critique moderne.

Jean Borel,
Revue de Théologie et de Philosophie
Siegfried Wollgast, Daphnis. Zeitschrift für Mittlere Deutsche Literatur

Der erste Band der geplanten Weigel-Werkausgabe liegt somit vor. Er bezeichnet eine große Leistung des Herausgebers, auch ein begrüßenswertes Wagnis des Verlegers.

Siegfried Wollgast,
Daphnis. Zeitschrift für Mittlere Deutsche Literatur

All volumes

© frommann-holzboog Verlag e.K. 2019