Johann Valentin Andreae: Band 7: Veri Christianismi solidaeque philosophiae libertas (1618)

Bearbeitet, übersetzt und kommentiert von Frank Böhling.
Umschlagfoto
1994
414 S., 2 Lesebändchen, 12,7 x 17,8 cm.
Leinen
Deutsch
ISBN 978-3-7728-1433-4
Lieferbar
Einzelpreis:
€ 198,–

Dieser Band enthält die drei Libertas-Schriften Andreaes: Die ›Bonae Causae‹ Fiducia gibt eine Bilanz der Reformation. Das ›Theologiae Encomium‹ ist Erasmus’ ›Lob der Torheit‹ nachgebildet. Im ›Libertatis Encomium‹ entwirft Andreae eine »christliche Philosophie«, die sich ebenso wie die Rosenkreuzermanifeste aus den Quellen der Renaissancephilosophie eines Ficino oder Pico speisen. Charakteristisch ist der extensive Rückgriff auf Allegorie und Emblematik.

Alle Bände

© frommann-holzboog Verlag e.K. 2019