Bernd Nissen

Bernd Nissen, Dr. phil., Dipl.-Psych., Psychoanalytiker (DPV/IPV) in eigener Praxis, Lehr- und Kontrollanalytiker. Arbeitsschwerpunkte u. a.: hypochondrische und autistoide Störungen, wissenschaftstheorische Fragen der Psychoanalyse. Herausgeber mehrerer Bücher, u. a. zur Hypochondrie (2003), zu autistoiden Phänomenen (2006) und zur Entstehung des Seelischen (2009), Wendepunkte – zur Psychoanalyse seelischer Veränderungsprozesse (2012). Diverse Veröffentlichungen.

Werke von oder mit Bernd Nissen:


Journal


Series

© frommann-holzboog Verlag e.K. 2018