Rolf-Peter Horstmann: From Apparent to True Knowledge (Wissen). Transitions in Hegel’s ›Phenomenology of Spirit‹.

Mit einer Einleitung von Dina Emundts.
Umschlagfoto – nicht vorhanden
SuE II,64
Englisch
Ca. 200 S.
ISBN 978-3-7728-2978-9
Oktober 2024

In der Abhandlung geht es um die Übergänge in Hegels ›Phänomenologie des Geistes‹ von dem, was Hegel eine Gestalt des Bewusstseins bzw. des Geistes nennt, zu der ihr jeweils folgenden. Diese Übergänge, so die hier vertretene These, sind auf Grund von Überlegungen konzipiert, die in einer semantischen Theorie fundiert sind. Das Buch versucht sich an einer detaillierten Analyse dieser Theorie, um dann die einzelnen Übergänge genauer zu rekonstruieren. Ziel ist es, Hegels Ansicht verständlich zu machen, dass und warum die ›Phänomenologie‹ eine Einleitung in sein System der Philosophie darstellt.

Alle Bände

© frommann-holzboog Verlag e.K. 2024